ENGAGEMENT

ENGAGEMENT 2015-10-12T14:43:05+00:00

Die Stiftung ist in Pforzheim angesiedelt und sieht hier auch den Schwerpunkt ihrer Arbeit. Uwe Hück ist der Stadt verbunden, denn ganz in der Nähe ist er als Heimkind groß geworden, angeblich ohne Chance im Leben. Doch er hat sich hochgearbeitet und möchte nun einiges davon zurückgeben.

Uwe Hück macht bereits seit einiger Zeit erfolgreiche Integrationsarbeit. Er ist Vorsitzender des FSV Buckenberg, dessen Mitglieder zu 70 Prozent Jugendliche mit Migrationshintergrund aus Pforzheim sind. Der breit aufgestellte Verein bietet nicht nur zahlreiche Sportarten, sondern auch Hilfe und Perspektiven in vielen Lebensbereichen.

Bei der Verwirklichung seiner Ziele geht Uwe Hück ungewöhnliche Wege. So stieg er am 16. November 2013 unter dem Motto „Blaue Flecke für soziale Zwecke“ in den Boxring und kämpfte gegen den ehemaligen Europameister im Schwergewichtsboxen Luan Krasniqi. Sein Teil der Erlöse ging direkt in die Lernstiftung Hück.