BILDUNG UND SPORT

BILDUNG UND SPORT2017-04-30T09:36:50+00:00

UNSER ZENTRUM FÜR BILDUNG UND SPORT

In der Maximilianstraße 46 in Pforzheim betreibt die Lernstiftung Hück ein Bildungs- und Sportzentrum.  Auf über 900 qm können hier Jugendliche mit sozial schwachem Hintergrund, lernen und trainieren.

Uwe Hück ist davon überzeugt, dass die Verknüpfung von Sport und Bildung der richtige Weg ist,  um Jugendliche zu motivieren, mehr aus ihrem Leben zu machen. „Keiner ist zu dumm, um keine Ausbildung zu machen“, sagt er. Im Bildungs- und Sportzentrum will er Jugendlichen Perspektiven bieten, sie fördern und ihnen somit eine gute Basis für ihr Leben geben. Zur Zeit betreut die Lernstiftung Hück hier u.a. rund 80 Flüchtlinge. Sie lernen Deutsch, machen Sport, oder übernehmen gemeinnützige Aufgaben in Pforzheim. Deshalb steht das Zentrum auch allen offen. Geöffnet ist das Bildungs- und Sportzentrum Mo – Fr zwischen 09.00 und 18:00. Bei Fragen einfach vorbeikommen, oder anrufen unter: Telefon: 07231 4604022

Kostenlose Unterrichtsangebote

Angebote des Bildungszentrums der Lernstiftung Hück

 Sprachcafé   (Dienstag, Donnerstag 18:00 – 19:30) „Wir helfen Ihnen beim Deutsch lernen!“

 Deutsch- Unterricht A1- Anfänger (Mo-Fr 15:45 – 17:15)

 Freie Nutzung des Computerraums  (Mo-Fr: 10:30 – 12:30; 14:00 – 17:00)

 Bewerbungstraining/ Carrierecoaching (freitags- mit Anmeldung, individuell- nach Vereinbarung)

 Hausaufgabenbetreuung (Mo-Fr: 13:30 – 15:00)

 Theater- AG (1x pro Woche mit Anmeldung)

 Mathe- Fachrechnen und Grundrechenarten (Mo, Mit 15:45-17:15)

 

Angebote des Sportzentrums der Lernstiftung Hück

 Boxen

 Muay Thai-Boxen

 Fitnesstraining

 Separates Frauentraining- Sport/ Fitness

Im Mittelpunkt der Lernstiftung Hück stehen Jugendliche und Flüchtlinge. Wir bieten Ihnen Lern-, Ausbildungs- und Integrationshilfe an. Durch Bildung, Sport und gezieltes Bewerbungstraining sollen ihnen Chancen im Berufsleben ermöglicht werden, die ihnen sonst verschlossen bleiben. Die Stiftung kooperiert hierfür mit privaten und öffentlichen sozialen Trägern, sowie Innungen, Industrie-und Handwerksbetrieben und der IHK.

Zielgruppe: Personen zwischen 10-27 Jahren;

Bei Fragen kontaktieren Sie uns bitte direkt unter 07231-4604022. Wir freuen uns auf Sie!